Bei Wind und Wetter für bezahlbares Wohnen (6.7.)

... natürlich wieder mit Martina! Die Frühverteilung am Bayerischen Platz stand ganz im Rahmen der Aktionswoche "Berlin bleibt bezahlbar" der Berliner SPD.

In den letzten Jahren wurde der Bestand der städtischen Mietwohnungen auf 300.000 erhöht. Die nächste Zielmarke sind 400.000 Wohnungen bis 2025. Außerdem wurde das Baurecht novelliert. Im Gegenzug für zu erteilendes Baurecht werden Investoren bei Wohnungsbauprojekten zur Errichtung von mindestans einem Viertel Mietwohnungen mit bezahlbaren Mieten sowie neuen Kita- und Schulplätzen verpflichtet. 

Weitere Informationen rund um das Thema Mieten und Wohnen finden Sie hier